Pressekontakt

ADAC GT Masters Presse
Oliver Runschke
Tel.: +49 (0)89 7676 6965
Mobil: +49(0)171 555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Partnerschaften, Kooperationen & Sponsoring
Leiter Kommunikation Motorsport & Klassik
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

ADAC GT Masters Pressemitteilungen 2009 Diverses

16.12.2009 - ADAC GT Masters

Das schwarze Gold des ADAC GT Masters

Die Traumsportwagen des ADAC GT Masters kommen aus den USA, Italien, England und Deutschland.

Download PDF, 90.77 KB

03.12.2009 - ADAC GT Masters

Fischer Racing: kleines Team mit großen Ambitionen

Mit einem ambitionierten Programm ist Fischer Racing in diesem Jahr erstmals im ADAC GT Masters angetreten.

Download PDF, 86.08 KB

25.11.2009 - ADAC GT Masters

Die ADAC GT Masters-Termine 2010

Mit sieben Veranstaltungen und 14 Rennen starten das ADAC GT Masters 2010 in seine vierte Saison.

Download PDF, 85.55 KB

11.11.2009 - ADAC GT Masters

Das Rückgrat des ADAC GT Masters: die Amateure

Im ADAC GT Masters kämpfen ehemalige DTM- und Formel-1-Piloten um Siege und Podiumsplatzierungen.

Download PDF, 86.28 KB

02.11.2009 - ADAC GT Masters

Zahlen und Fakten zur spannenden ADAC GT Masters-Saison 2009

Die ADAC GT Masters-Saison 2009 war geprägt vom Duell Audi gegen Corvette. In sieben von vierzehn Rennen siegten die Flundern aus Ingolstadt, vier Mal lagen die US-Muscle-Cars vorn.

Download PDF, 91.82 KB

27.10.2009 - ADAC GT Masters

Luca Ludwig: "Die Vizemeisterschaft ist ein unglaublicher Erfolg!"

Sie waren die Überraschung der diesjährigen ADAC GT Masters-Saison: Marc Hennerici (27, Mayen) und Luca Ludwig (20, Bonn).

Download PDF, 86.42 KB

21.10.2009 - ADAC GT Masters

ADAC GT Masters-Champion Abt: Titelsammlung nun komplett

Christian Abt (42, Kempten) jubelte am Samstag in der Motorsport Arena Oschersleben nach dem vorzeitigen Titelgewinn im ADAC GT Masters.

Download PDF, 86.78 KB

11.09.2009 - ADAC GT Masters

Buchbinder-VIP-Porsche sorgt für Aufsehen im ADAC GT Masters

Einen Hauch Glamour bringt das Team Buchbinder Rent-a-Car by emotional engineering in das ADAC GT Masters.

Download PDF, 86.64 KB

17.08.2009 - ADAC GT Masters

Nachwuchspiloten profilieren sich im ADAC GT Masters

Das ADAC GT Masters hat sich mittlerweile nicht nur als Bühne für spannenden Sport etabliert.

Download PDF, 86.2 KB

22.07.2009 - ADAC GT Masters

Ein Blick hinter die Kulissen von Callaway Competition

Callaway Competition nimmt unter den ADAC GT Masters-Teams eine gewisse Sonderstellung ein.

Download PDF, 86.08 KB

19.06.2009 - ADAC GT Masters

rhino′s Leipert Motorsport setzt auf zwei britische Ascari KZ1-R GT3

Es ist nicht einfach, unter den Traumsportwagen des ADAC GT Masters aufzufallen.

Download PDF, 86.17 KB

23.04.2009 - ADAC GT Masters

Erste ADAC GT Masters-Erfahrungen für Regisseur Walter Salles

Im Fahrerlager der Motorsport Arena Oschersleben knattert beim ADAC Masters Weekend ein Renn-Trabant an Walter Salles vorbei.

Download PDF, 86.3 KB

03.04.2009 - ADAC GT Masters

Spektakuläre Fahrerkombinationen im ADAC GT Masters

Mit vielen spektakulären Fahrerkombinationen geht das ADAC GT Masters am Osterwochenende in der Motorsport Arena Oschersleben in die neue Saison.

Download PDF, 86.12 KB

27.03.2009 - ADAC GT Masters

Fischer Racing vor dem Debüt im ADAC GT Masters

Auf großer Europatournee vor der Premiere im ADAC GT Masters ist derzeit Fischer Racing.

Download PDF, 88.52 KB

20.03.2009 - ADAC GT Masters

ADAC GT Masters-Starterfeld formiert sich

Knapp drei Wochen vor dem Saisonstart am Osterwochenende (11.04. - 13.04.09) in der Motorsport Arena Oschersleben nimmt das ADAC GT Masters-Starterfeld Profil an.

Download PDF, 88.46 KB

ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.