Pressekontakt

Oliver Runschke
Motorsport- und Klassik-Kommunikation
Tel.: +49 (0)89-7676 6965
Mobil: +49 (0)171-555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Partnerschaften, Kooperationen & Sponsoring
Leiter Kommunikation Motorsport & Klassik
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

zurück zur Übersicht


12.11.2015 - ADAC Motorsport

ADAC SportGala 2015: Highlights bei SPORT1

Smoking statt Rennoverall: Am kommenden Samstag tauschen die erfolgreichsten Rennfahrer aus den Serien des ADAC für die ADAC SportGala ihre Garderobe. Die ADAC SportGala ist das traditionelle Highlight am Ende der Motorsport-Saison in Deutschland und in diesem Jahr erstmals im TV zu sehen. Der TV-Sender SPORT1 zeigt am Sonntag, 15. November ab 19:00 Uhr eine 60-minütige Reportage über die ADAC SportGala. SPORT1-Moderatorin Julia Josten blickt auf die ADAC Motorsport-Saison 2015 zurück und spricht mit Rennfahrern wie den ADAC GT Masters-Champions Luca Ludwig und Sebastian Asch oder ADAC Formel 4-Meister Marvin Dienst über ihre Erfolge.

Die ADAC SportGala findet am Samstag, 14. November in Ismaning statt. Im Rahmen der ADAC SportGala werden vor mehr als 300 geladenen Gästen die ADAC Motorsportler des Jahres, Le-Mans-Sieger und Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg und Motorrad-Nachwuchsrennfahrer Dirk Geiger, sowie die Sieger der ADAC Masters-Serien geehrt.
Download PDF, 24.7 KB

Bilder

SPORT1, Julia Josten

12.11.2015 - ADAC Motorsport

SPORT1, Julia Josten

Download 1.57 MB - Auflösung: 4016 x 2677px
Download 1.57 MB

SPORT1, Julia Josten




ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.