Pressekontakt

Oliver Runschke
Motorsport- und Klassik-Kommunikation
Tel.: +49 (0)89-7676 6965
Mobil: +49 (0)171-555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Partnerschaften, Kooperationen & Sponsoring
Leiter Kommunikation Motorsport & Klassik
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

zurück zur Übersicht


30.09.2014 - ADAC Motorsport

Staunen, erleben und gewinnen

Der ADAC auf der Intermot 2014

Vom 1. bis 5. Oktober 2014 dreht sich auf der Intermot 2014 in Köln alles ums Motorrad. Der ADAC ist mit einem Stand in Halle 6.1 vertreten. Neben einer Ausstellung von sieben Bikes vom ADAC Mini Bike Cup bis zur Honda Goldwing steht vor allem interaktives Mitmachen für die Besucher im Vordergrund.

So können Interessierte auf einem Motorrad-Simulator erste Erfahrung sammeln. Ein riesiges HD-Display, wirklichkeitsgetreuer Sound und die Full Motion-Technologien sowie die schnelle Neig- und Schwenkbarkeit ermöglichen echtes Renn-Feeling und ein realistisches Fahrerlebnis

Ganz real auf dem Bike können sich die Teilnehmer beim ADAC Biker Cup zwischen Halle 7 und Halle 8 versuchen. Neben einen Geschicklichkeitsparcours mit einer Ducati Monster 696 steht auch ein Theorietest auf dem Programm. Wer keine Fehler bei der Theorie macht, den Parcours fehlerfrei befährt und in der Langsamfahrgasse sein Können beweist, dem winkt als Hauptpreis eine Ducati Monster 696 im Wert von rund 9 000 Euro. Darüber hinaus gibt es beim gemeinsamen Gewinnspiel von ADAC und Dekra attraktive Preise zu gewinnen.

Verbilligte Eintrittskarten können ADAC Mitglieder in den ADAC Service Centern und ADAC Vertretungen in Nordrhein-Westfalen oder telefonisch unter 0 800 5 10 11 12 (Mo. - Sa., 8 Uhr - 20 Uhr) erwerben. Tageskarten sind für 11 Euro statt 14 Euro erhältlich. Die Eintrittskarten gelten als Fahrscheine für die Kölner Verkehrsbetriebe, den Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und den gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

Weitere Informationen zur Messe gibt’s unter www.intermot.de
Download PDF, 26.37 KB

ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.