Pressekontakt

Oliver Runschke
Motorsport- und Klassik-Kommunikation
Tel.: +49 (0)89-7676 6965
Mobil: +49 (0)171-555 6236
E-Mail: oliver.runschke@adac.de

ADAC e.V.
Kay-Oliver Langendorff
Leiter Partnerschaften, Kooperationen & Sponsoring
Leiter Kommunikation Motorsport & Klassik
Tel.: +49 (0)89-7676 6936
Mobil: +49 (0)171-555 5936
E-Mail: kay.langendorff@adac.de

zurück zur Übersicht


26.11.2012 - ADAC Motorsport

ADAC SportGala 2012

  • MX Team Deutschland als ADAC Motorsportler des Jahres geehrt
  • Marvin Kirchhöfer zum ADAC Junior-Motorsportler gekürt

Ein Abend voller Emotionen, großer Gefühle und glücklicher Sieger. Bei der ADAC SportGala wurden am Samstag in München der ADAC Motorsportler und ADAC Junior-Motorsportler des Jahres sowie die Sieger der ADAC Masters-Serien geehrt. Vor rund 350 Ehrengästen nahm erstmals eine Mannschaft die Auszeichnung als ADAC Motorsportler des Jahres entgegen. Das Mototocross Team Deutschland mit Max Nagl, Marcus Schiffer und Ken Roczen, hatte im September erstmals in der Geschichte die Mannschaftsweltmeisterschaft im Motocross gewonnen.

„Ken, Max und Marcus Schiffer haben mit ihrem Sieg historisches geleistet. Besonders stolz macht es uns, dass alle drei durch die verschiedenen ADAC MX Masters-Klassen den Weg an die Weltspitze gefunden haben. Wenn es gelingt, auf diesem Erfolg aufzubauen, dann haben wir die Chance, noch mehr Jugendliche für den Motocross-Sport in Deutschland zu begeistern“, erklärte ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk.

„Es ist eine Ehre den Preis zu bekommen, denn den erhalten nicht viele Sportler und dass wir dies als Mannschaft geschafft haben ist großartig“, so Max Nagl. Marcus Schiffer ergänzt: „Es war eine gigantische Saison mit dem Sieg beim Motocross der Nationen als Highlight. Jetzt wollen wir schauen, dass uns die Titelverteidigung im kommenden Jahr hier in Deutschland gelingt.“ Alle drei erhielten den „Großen Christophorus“ aus Nymphenburger Porzellan. Wobei Ken Roczen diesen nicht persönlich entgegennehmen konnte, da er aufgrund von Verpflichtungen in den USA weilte.

Den „Kleinen Christophorus“ aus Nymphenburger Porzellan hatte zuvor schon Marvin Kirchhöfer erhalten. Der 18-Jährige, der, wie auch zuvor schon Roczen und Nagl, von der ADAC Stiftung Sport gefördert wird, wurde von der Fach-Jury zum ADAC Junior-Motorsportler des Jahres gewählt. In seiner ersten Saison im ADAC Formel Masters holte er neun Siege, 16 Podiumsplatzierungen und sieben Pole-Positions. „Marvin hat in beeindruckender Weise den Titel im ADAC Formel Masters geholt und gezeigt, dass er eines unser größten Talente im Motorsport ist. Wenn er weiter so konsequent arbeitet, dann kann ihm der Sprung nach ganz vorne gelingen“, so ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk.

„Meine erste Saison im Formelsport war ein absoluter Traum. Gleich Meister zu werden und jetzt auch noch die Auszeichnung als ADAC Junior-Sportler des Jahres zu erhalten, damit hätte ich niemals gerechnet“, strahlte der aktuelle Champion des ADAC Formel Masters.

Neben Kirchhöfer wurden auch Edagars Riabko (Sieger ADAC Motorboot Masters), Kim Boisen und Jesper Petersen (Sieger ADAC Rallye Masters), Maxi Götz und Sebastian Asch (Sieger ADAC GT Masters), Swen Dolenc (Sieger Amateurwertung ADAC GT Masters) und Harald Böttner (Sieger AD-AC GT Masters Teamwertung) geehrt.

Gewohnt charmant führte TV-Moderatorin Andrea Kaiser durch den Abend. Zum Abschluss erwartete die Gäste ein weiterer Höhepunkt. Präsentiert von Volkswagen spielten Dick Brave and The Back Beats ein 45-minütiges Konzert für die Besucher, die im Anschluss noch bis tief in die Nacht in „Schuhbecks teatro“ feierten. Unter den Gästen waren unter anderem DTM-Pilot Martin Tomczyk mit Christina Surer, BMW-Motorsport Direktor Jens Marquardt, ITR-Präsident Hans Werner Aufrecht, DTM-Legende Roland Asch mit Sohn und Rennfahrer Sebastian, der ehemalige Motorrad-WM-Pilot Ralf Waldmann und der Vorsitzender der ADAC Geschäftsführung Dr. Karl Obermair.
Download PDF, 32.68 KB

Bilder

ADAC SportGala

26.11.2012 - ADAC Motorsport

ADAC SportGala

ADAC SportGala, 2012, Max Nagl, Marcus Schiffer, Marvin Kirchhöfer

Download 1.15 MB - Auflösung: 4800 x 3200px
Download 1.15 MB

ADAC SportGala, 2012, Max Nagl, Marcus Schiffer, Marvin Kirchhöfer

ADAC SportGala

26.11.2012 - ADAC Motorsport

ADAC SportGala

ADAC SportGala, Marvin Kirchhöfer

Download 1.29 MB - Auflösung: 4800 x 3200px
Download 1.29 MB

ADAC SportGala, Marvin Kirchhöfer

ADAC Sport Gala

26.11.2012 - ADAC Motorsport

ADAC Sport Gala

ADAC SportGala, 2012, Hermann Tomczyk, Max Nagl, Marcus Schiffer

Download 989.27 KB - Auflösung: 4800 x 3200px
Download 989.27 KB

ADAC SportGala, 2012, Hermann Tomczyk, Max Nagl, Marcus Schiffer

ADAC SportGala

26.11.2012 - ADAC Motorsport

ADAC SportGala

ADAC SportGala, 2012, Hermann Tomczyk, Marvin Kirchhöfer, Andrea Kaiser

Download 1.79 MB - Auflösung: 4800 x 3200px
Download 1.79 MB

ADAC SportGala, 2012, Hermann Tomczyk, Marvin Kirchhöfer, Andrea Kaiser




ADAC Motorsport stellt Journalisten kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung in ihrer Berichterstattung zur Verfügung.

Hiermit bestätigte ich, dass ich das angeforderte Bildmaterial ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwenden werde und dabei den angegebenen Bildurheber nenne.
Sollte kein Foto-Credit angegeben sein, so ist stets "ADAC Motorsport" bzw. "ADAC Klassik" als Urheber zu nennen.